Monatsspruch April 2020

Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich. (1.Kor 15,42) Wenn man bedenkt, dass dieser Spruch bereits drei Jahre vor seinem Erscheinen von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen festgelegt wurde, dann kann man eigentlich nicht mehr von einem Zufall sprechen.

Monatsspruch März 2020

JESUS CHRISTUS spricht: Wachet! (Markus 13,37) In unserem Kindergottesdienst haben wir einmal ein schönes Spiel gespielt. Ein Kind saß auf dem Boden und vor ihm lag ein Schokoriegel, den es zu bewachen galt, während ein anderes Kind versuchte, sich lautlos anzuschleichen, um diesen zu stehlen.

Monatsspruch Februar 2020

„Ihr seid teuer erkauft; werdet nicht der Menschen Knechte.“ (1. Kor. 7, 23) Manchmal könnte man meinen, dass sich die Bibel in ihren unterschiedlichen Texten widerspricht. Zum Beispiel heißt es im 21. Kapitel der Offenbarung im 6. Vers: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst...

Jahreslosung Januar 2020

Ich glaube, hilf meinem Unglauben (Markus 9, 24). Am Anfang dieses neuen Jahres steht wieder die bange Frage im Raum, was kommt auf uns zu, und speziell, was kommt auch auf mich zu. Denn wenn die Umstände sich verändern, dann ist auch mein Leben davon betroffen...

Monatsspruch Dezember 2019

Wer ist unter euch, der den HERRN fürchtet, der auf die Stimme seines Knechts hört? Wer im Finstern wandelt und wem kein Licht scheint, der hoffe auf den Namen des HERRN und verlasse sich auf seinen Gott! (Jesaja 50:10)

Monatsspruch Oktober 2019

Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Weg. (Psalm 119,105) Kürzlich sagte jemand zu mir: Die Bibel ist doch nur ein altes Buch, von Menschen geschrieben und überhaupt nicht mehr zeitgemäß, und er könne an so etwas nicht glauben.

Monatsspruch August 2019

Geht hin und verkündigt: Das Himmelreich ist nahe. (Matthäus, 10,7) Was ist das Himmelreich oder das Reich Gottes eigentlich? Das griechische Wort basileia bezeichnet nicht in erster Linie ein Reich oder ein Territorium, sondern die Königsherrschaft Gottes. Reich Gottes ist, wo Gottes Herrschaft ausgeübt wird und sein Wille geschieht...

Monatsspruch Juli 2019

"Ein jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn." Worte haben Macht. Worte werden mit der Absicht gesprochen, dass sie gehört werden. Worte dienen der Kommunikation und stiften Verbindung. Die ersten Worte werden in der Bibel von Gott gesprochen...

Monatsspruch Juni 2019

Freundliche Worte sind wie Honig, süß für den Gaumen und gesund für den ganzen Körper( Sprüche 16,24). Was doch freundliche Worte bewirken können! Wer empfängt nicht gerne ein freundliches Wort? Wem tut ein freundliches Lächeln nicht in der tiefsten Seele gut?

Monatsspruch Mai 2019

„Es ist keiner wie du, und ist kein Gott außer dir.“ 2 Samuel 7,22 (L) Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, aber ist es nicht so, dass man sich heutzutage auf nichts und auf niemanden mehr verlassen kann?

Monatsspruch April 2019

Die Leidenstage, die Kreuzigung und die Auferstehung Jesu in Jerusalem waren vorüber und eine letzte Begegnung der bekümmerten und verwirrten Jünger mit Jesus  stand bevor und zwar in Galiläa. Dorthin hatte er  seine Jünger bei dem letzten Abendmahl bestellt. Jetzt ist es soweit.